Sew-Along im August - Nähen für einen guten Zweck

Sooo in letzter Zeit war hier echt wenig los, dazu habe ich vor Kurzem einen tollen Spruch gelesen "Bloggerweisheit: Je leiser das Onlineleben, desto lauter das Offlineleben". Aber jetzt geht es auch hier wieder weiter. 

Ich dachte, ich mach diesen Monat mal wieder beim Sew-Along vom Kreativlabor Berlin mit. Julia veranstaltet jeden Monat ein Sew-Along, (das letzte Mal hab ich im Juni mitgemacht), aber diesen Monat finde ich ihn besonders toll, denn man kann gleichzeitig noch für einen guten Zweck nähen. 

Unterstützt wird dabei der Verein „Viel Farbe im Grau e.V.“. Das ist eine Organisation, die krebskranken Kindern hilft und versucht den Klinkaufenthalt etwas bunter zu gestalten. Beim Sew-Along nähen wir dieses mal kleine Meditäschchen, für die Medikamente der Kinder. Die Aktion vom Kreativlabor Berlin geht noch bis am 31.08.2014, wenn ihr auch noch mitmachen wollt, dann ran an die Nähmaschine und los geht’s. Es sind zwar nur noch ein paar Tage, aber diese Täschchen gehen echt super schnell zum Nähen.

Meine Meditäschchen sind aus reiner Baumwolle, besonders den Kirschstoff finde ich sooo schön. Sie haben innen zwei Fächer und werden mit einem Kam-Snap verschlossen. Im Moment habe ich erst vier genäht, aber bestimmt werden es noch ein paar mehr bis ich sie zu "Viel Farbe im Grau e.V." schicke.

Ich hab schon öfter überlegt für solche Vereine zu Nähen. Was haltet ihr davon? Wollt ihr noch mehr über „Viel Farbe im Grau e.V.“ oder ähnliche Vereine erfahren oder selbst mal mitnähen?

 

Liebe Grüßle Steffi.

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    antetanni (Freitag, 22 August 2014 19:33)

    Ich finde die Idee für solche (Näh-)Projekte auch ganz toll und habe heute einige Medi-Täschchen genäht. Deine Täschchen sehen wunderschön aus, beide Stoffvarianten.
    Liebe Grüße
    Anni

  • #2

    Anna (Dienstag, 26 August 2014 08:42)

    Die sehen ja klasse aus!!! Super!!! :)
    Finde ich toll, dass du dich für den guten Zweck einsetzt!

  • #3

    Papos (Dienstag, 26 August 2014 16:08)

    Hi Steffi,
    eine supergeniale Idee, mach so weiter, die Kinder werden sich bestimmt freuen.
    Ganz liebe Grüße

  • #4

    Steffi (Mittwoch, 27 August 2014 19:51)

    Vielen Dank für eure lieben Kommentare.
    Grüßle Steffi.

Hallo ich bin Steffi. Schön, dass du da bist :)
Hallo ich bin Steffi. Schön, dass du da bist :)

Kontakt