Winterwonderland

Juhuu, endlich hat es mal wieder geschneit. Nachdem letztes Jahr der Winter quasi ausgefallen ist, hab ich mich am Freitag um so mehr gefreut, als die ersten dicken Flocken vom Himmel fielen. Ich liebe es, wenn die ganze Stadt in weiß gehüllt ist und alles so still und leise wird. Man hört nur noch den Schnee unter den Füßen knirschen und die Luft fühlt sich so sauber und rein an. Eben wie ein Winterwonderland :D

Natürlich durften da ein paar tolle Schneefotos nicht fehlen und bei der Gelegenheit kann ich euch auch gleich meine „neue“ Mütze (gut, sie ist jetzt schon 2-3 Monate alt, aber jetzt kommt sie so richtig zum Einsatz) zeigen.

 Es ist die erste myboshi-Mütze die ich dieses Jahr für mich gehäkelt habe (die zweite ist schon in Arbeit). Ich habe sie aus den Farben „himbeere“, „chillirot“ und „bordeaux“ gehäkelt. Die passenden Handschuhe stammen aus dem letzten Jahr und waren eigentlich zu einer anderen Mütze geplant, aber auch hier passen sie ganz gut dazu, oder?

Die Blume gibt der Mütze noch das besondere Etwas, wie ich finde. Zuerst dachte ich, sie wäre viel zu groß geraten, aber jetzt find ich sie perfekt.

Ich liebe selbst gehäkelte/gestrickte Mützen und besonders bei „myboshi“ gibt es echt tolle Modelle. Im letzten Jahr hab ich schon zwei andere Mützen gehäkelt. Wollt ihr die auch noch sehen? Habt ihr Lust auf eine kleine Mützenparade?


Ach ja, da das wahrscheinlich der letzte Artikel im Jahr 2014 ist, wünsche ich euch natürlich einen guten Start ins neue Jahr und ein gesegnetes 2015.


Liebe Grüßle Steffi.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Hän :) (Montag, 29 Dezember 2014 22:57)

    Woow :) das sieht eeecht schön aus :) .. klar hab ich Lust noch mehr Mützen zu sehen:)
    Grüßle :)

Hallo ich bin Steffi. Schön, dass du da bist :)
Hallo ich bin Steffi. Schön, dass du da bist :)

Kontakt